Robert Krainhöfner

NEUSTART Allein im Atelier

  • „Detail Klangstele-mixolydisch“

    „Detail Klangstele-mixolydisch“

    2021, Acrylglas, 202 x 4 x 4 cm© Robert Krainhöfner
  • „Kreisband – 90 Grad offen“

    „Kreisband – 90 Grad offen“

    2018, Pflaumenholz, Höhe 18 cm© Robert Krainhöfner
  • „Ring-doppelt gefaltet“

    „Ring-doppelt gefaltet“

    2016, Stahl, Höhe 14 cm© Robert Krainhöfner

Vita

ROBERT KRAINHÖFNER

1967 geboren in Jena

1983 – 86 Werkzeugmacher in Jena

1992 – 95 Holzbildhauer in Berchtesgaden

1995 – 99 Bildhauerei bei Prof. Höpfner in Nürnberg

1997 Gastsemester bei Prof. Rahmann in Weimar

1999 Aufbaustudium Kunst und öffentlicher Raum

bei Prof. Hölzinger in Nürnberg

2001 Diplom für Kunst im öffentlichen Raum

2004 Mitglied im VBK Thüringen

2009 Stipendium der Kulturstiftung Thüringen

2011 Mitglied im BBK

2011 Walter-Dexel-Stipendium 2011 der Stadt Jena

2013 Stipendium der Kulturstiftung Thüringen

2014 Finalist beim Phönix Kunstpreis 2014

2015 Arbeitsstipendium für Bildende Kunst Thüringen